Verkehrsfreigabe

Richtungsfahrbahn Dresden auf A 14 bei Bernburg wieder frei

Baustelle auf Autobahn

Bernburg. Die Autobahn (A) 14 bei Bernburg ist in Richtung Dresden wieder befahrbar. Die Landesstraßenbaubehörde hat das sanierte Teilstück am 25.10.2017 für den Verkehr freigegeben.

Seit Juni sind hier auf einem rund sechs Kilometer langen Abschnitt die Schäden der Alkali-Kieselsäure-Reaktion (AKR) grundhaft beseitigt worden. Die Kosten dafür betragen rund 6,5 Millionen Euro.

Autofahrer müssen in den nächsten drei Wochen dennoch weiterhin mit Behinderungen in diesem Bereich rechnen, da jetzt die Mittelstreifenüberfahrten wieder geschlossen sowie auf der Richtungsfahrbahn Magdeburg nach und nach alle transportablen Schutz- und Leiteinrichtungen abgebaut werden.