Aktuelles

Öffentlicher Nahverkehr: Sachsen-Anhalt setzt auf Ausbau

Regionalbahn

Magdeburg. Sachsen-Anhalt will den öffentlichen Nahverkehr im Land in den nächsten Jahren weiter verbessern. Besonderes Augenmerk liege dabei auf der wirkungsvollen, wirtschaftlich sinnvollen und somit nachhaltigen Vernetzung zwischen Bahn- und Busangeboten, sagte Verkehrsstaatssekretär Dr. Sebastian Putz. Er präsentierte den neu aufgestellten und bis 2030 ausgerichteten "Plan des öffentlichen Personennahverkehrs" (ÖPNV-Plan) am 11. Dezember 2018 in Magdeburg. Mehr erfahren

Sachsen-Anhalt für Wintereinbruch gewappnet

Räumfahrzeug im Winterdienst

Magdeburg. Alle Autobahn- und Straßenmeistereien in Sachsen-Anhalt sind gut auf den Winter vorbereitet. „Hier stehen insgesamt mehr als 320 Räum- und Streufahrzeuge bereit, um unsere Straßen schnee- und eisfrei zu halten“, sagte Landesverkehrsminister Thomas Webel. „Rund 28.000 Tonnen Streusalz und knapp 1.800 Tonnen Sole lagern in den Hallen und Silos der Meistereien“, erklärte der Minister. Auf einer Länge von knapp 150 Kilometern würden in den nächsten Wochen noch Schneezäune aufgestellt. Mehr erfahren

Pilotprojekt zur Vermeidung von Wildunfällen gestartet

Straßenschild Wildwechsel

Zerbst. In einem Pilotprojekt testet Sachsen-Anhalt akustische Wildwarner. Verkehrsminister Thomas Webel stellte das Projekt am 9. Oktober 2018 auf einer Teststrecke an der Bundesstraße (B) 184 zwischen Jütrichau und Tornau vor. „Mit dieser bundesweit bisher einmaligen technischen Lösung wollen wir die Zahl der Wildunfälle auf unseren Straßen künftig reduzieren“, sagte Webel vor Ort. Mehr erfahren

Projekte

Die Nordverlängerung der Bundesautobahn (A) 14, die Fertigstellung der A 143 sowie der Bundesstraße (B) 6n sind die derzeit wichtigsten Straßenbauprojekte in Sachsen-Anhalt.

Nordverlängerung A 14

Baustelle an künftiger Autobahn

Die Nordverlängerung der Autobahn (A) 14 ist eines der bundesweit wichtigsten Infrastrukturprojekte - aber auch eines der ökologischsten. Mehr erfahren

A 143: Westumfahrung Halle

Autobahn 143 bei Halle (Saale)

Die Autobahn (A) 143 ist teilweise unter Verkehr. Nach Abschluss der Bauarbeiten soll sie die A 14 und die A 38 westlich von Halle (Saale) miteinander verbinden. Mehr erfahren

Nordharzautobahn B 6n

Bundesstraße 6n bei Bernburg

Die vierspurige Bundesstraße (B) 6n, auch bekannt als Nordharzautobahn, durchquert das Land von Ost nach West. Ihre Fertigstellung ist für 2019 geplant. Mehr erfahren

Logistik

Landerampe eines Frachtflugzeugs

Elbe 4.0

Umschlagsterminal an der Elbe/Aken

eMobilität

Symbolbild E-Mobilität

Nahverkehr

Symbolbild Öffentlicher Personennahverkehr

Radverkehr

Symbildbild Radverkehr

Führerschein mit 15

Symbolbild Führerschein mit 15
  • Facebook-Icon
  • YouTube-Icon
  • Twitter-Icon
Mitmachen: Logo herunterladen!Logo Weltoffen

Vela – der Radwege-Chatbot